Zum Inhalt (ALT-C)
Zur Navigation (ALT-N)
Zur Startseite (ALT-S)

Akademie Schweiger & Schmitt  |  E-Mail: info@schweiger-schmitt.de  |  Online: http://www.schweiger-schmitt.de

Zukunftschancen in der Pflege

Lebensherbst
Foto: Kostja, „Lebensherbst“, CC-Lizenz (BY 2.0) http://creativecommons.org/licenses/by/2.0/de/deed.de Alle Bilder stammen aus der kostenlosen Bilddatenbank www.piqs.de

Spätestens seit dem Inkrafttreten des Zweiten Pflegestärkungsgesetzes 2017 ist der Begriff der
Betreuungskraft bzw. des Alltagsbegleiters in Pflegeeinrichtungen in aller Munde. Es handelt sich hierbei um Mitarbeiter von Pflegeeinrichtungen, die schwerpunktmäßig in Hinblick auf die
Verbesserung der Lebensqualität von Pflegebedürftigen und deren Aktivierung zum Einsatz kommen und dadurch auch eine wichtige Rolle bei der Unterstützung und Entlastung der Pflegekräfte spielen.


Die Tätigkeit der Betreuungskräfte ist geprägt durch die Betreuung und Begleitung der Patienten bei verschiedensten Alltags- und Freizeitaktivitäten. Hierzu gehören z. B. leichte handwerkliche und Gartenarbeiten, Kochen und Backen oder das Füttern und Pflegen von Haustieren. Aber auch das Singen, Musizieren, Lesen und Vorlesen, Malen und Basteln oder Brett- und Kartenspiele spielen eine große Rolle.


Um für diese Aufgaben gut gerüstet zu sein und gleichzeitig auch über das nötige Hintergrundwissen zu Krankheitsbildern und damit verbundenen Verhaltensweisen, Rechtsfragen und zur Ersten Hilfe zu verfügen, bietet sich für Interessenten eine 8-wöchige Weiterbildung in der Akademie für berufliche Aus- und Weiterbildung Schweiger & Schmitt GmbH an. Sie setzt sich aus 5 Wochen theoretischem und fachpraktischem Unterricht zu den o. g. Themen und 3 Wochen Praktikum in einer Pflegeeinrichtung zusammen und endet mit dem Erwerb des Zertifikats nach § 53 c, SGB XI, das die Grundvoraussetzung für den Einsatz in einer Pflegeeinrichtung darstellt.


Da dieses Zertifikat nur ein Jahr Gültigkeit hat, besteht in der Akademie außerdem die Möglichkeit, an 2-tägigen Auffrischungsseminaren, zur Aktualisierung der Kenntnisse und Reflexion der beruflichen Praxis teilzunehmen.

 

Weitere Informationen zur Ausbildung erhalten Sie hier: http://www.schweiger-schmitt.de/index.php?id=1246,28

drucken nach oben